Geschichte
Home / Zur Person / Impressum
Forschungsprojekt / Bücher / Texte & Themen / Materialien / Links
 Kurt Bauer


 

 

Materialien
zum UTB-Taschenbuch "Nationalsozialismus"

Diese Seite enthält Links zu nützlichen Web-Chronologien der NS-Ära, das im Buch auf den Seiten 545 bis 570 abgedruckte Literaturverzeichnis als PDF-Download sowie Links zu Internetportalen/Websites (Buch Seite 546 f.) und wichtigen Zeitschriften/Buchreihen (Buch Seite 550 f.)

Chronologien

Einen äußerst guten Überblick verschafft die ausführliche Chronologie von LeMO (Lebendiges virtuelles Museum Online):

Weimarer Republik 1918-1933

NS Regime 1933-1939

Zweiter Weltkrieg 1939-1945

Hier eine empfehlenswerte Chronologie des Holocaust

Literaturauswahl

Thematisch gegliederte Literaturauswahl
als PDF-Download (260 KB)

Alphabetisch gegliederte Literaturauswahl
als PDF-Download (210 KB)

Links zu Internetportalen und einschlägigen Websites
(Buch Seite 546 f.)

Wikipedia, freie Online-Enzyklopädie - Portal Nationalsozialismus

H-Soz-u-Kult, Kommunikation und Fachinformation für die Geschichtswissenschaften

Zentrum für Antisemitismusforschung der Technischen Universität Berlin

Bundeszentrale für politische Bildung

Bundesarchiv, die Bestände des ehemaligen Berlin Document Center (personalbezogene NS-Akten) finden sich in Berlin-Lichterfelde

Clio online, Fachportal für die Geschichtswissenschaften

LeMO, Website des Deutschen Historischen Museums, deutsche Geschichte von der Gründung des Deutschen Reichs im 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart

documentArchiv.de, historische Dokumenten- und Quellensammlung zur deutschen Geschichte ab 1800

Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes, wichtigste Institution zur Erforschung und Dokumentation des Nationalsozialismus in Österreich

Fritz-Bauer-Institut, Studien- und Dokumentationszentrum zur Geschichte und Wirkung des Holocaust

Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Haus der Wannsee-Konferenz, Gedenk- und Bildungsstätte

Wahlergebnisse der Weimarer Republik

historicum.net, geschichtswissenschaftliche Informationsangebote im Internet

Historisches Centrum Hagen, enthält u. a. die Virtual Library Zeitgeschichte, ausgewählte Online-Angebote vom Ersten Weltkrieg über das Dritte Reich bis zur frühen Nachkriegszeit

Historisches Lexikon Bayerns, wissenschaftliches Online-Lexikon zur bayerischen Geschichte

Institut für Zeitgeschichte München, wichtigste Institution zur Erforschung der NS-Geschichte in Deutschland mit umfangreichem Archiv

Internationaler Suchdienst in Bad Arolsen (ITS) für Opfern der Naziverfolgung

Nationalsozialismus.de, Rechercheportal für Schule, Studium und Wissenschaft

Nachrichtendienst für Historiker

NS-Archiv, Dokumente zum Nationalsozialismus

Österreichisches Staatsarchiv

Shoa.de, gemeinnützige Initiative zur wissenschaftlich-didaktischen Auseinandersetzung mit den Themen Drittes Reich, Antisemitismus und Holocaust

Topographie des Terrors

United States Holcaust Memorial Museum

Verfassungen in Deutschland seit 1806 inklusive Verfassungsgesetze des Deutschen Reichs (1933-1945)

Yad Vashem, nationale Gedenkstätte zur Erinnerung an die Opfer des Holocausts in Jerusalem

Zentrale Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer Verbrechen

Links zu wichtigen Zeitschriften und Buchreihen
(Buch Seite 550 f.)


Beiträge zur Geschichte des Nationalsozialismus. Erscheinen jährlich seit 1985

Dachauer Hefte. Studien und Dokumente zur Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Erscheinen mindestens einmal pro Jahr (seit 1985)

Jahrbuch für Antisemitismusforschung. Hg. v. Wolfgang Benz und dem Berliner Zentrum für Antisemitismusforschung (seit 1992)

Jahrbuch zur Geschichte und Wirkung des Holocaust. Hg. v. Fritz-Bauer-Institut (seit 1996)

Jahrbuch. Hg. v. Dokumentationsarchiv des österreichischen Widerstandes (seit 1986)

Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte. Hg. v. Institut für Zeitgeschichte München. Zentrales deutschsprachige Forum der Zeitgeschichtsforschung; auflagenstärkste wissenschaftliche Zeitschrift in der Bundesrepublik Deutschland (seit 1953).

Zeitgeschichte. Traditionsreichste wissenschaftliche Zeitschrift für Beiträge zur Geschichte Österreichs im 20. Jahrhundert (seit 1973). Downloads von der Website der Österreichischen Nationalbibliothek

Weitere Links

finden Sie hier

<<< Seitenanfang

<<< Zurück zur Bücherseite